Alpengold - Kartoffeln und Käse aus den Bergen - Buch

Alpengold - Kartoffeln und Käse aus den Bergen - Buch
48,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • bu06
Slow Food und Bio vereint auf über 1000 m Höhe Vor ein paar Jahren begegneten sich die beiden... mehr
"Alpengold - Kartoffeln und Käse aus den Bergen - Buch"

Slow Food und Bio vereint auf über 1000 m Höhe

Vor ein paar Jahren begegneten sich die beiden Autoren im Rahmen einer Slowfood-Messe.
Martin Bienerth mit seinem Bergkäse und Marcel Heinrich mit seinen seltenen
Bergkartoffelsorten. Beide waren begeistert von den Produkten des anderen und fanden
schnell heraus, dass sie leidenschaftlich einen gemeinsamen Traum verfolgen: Authentische
Lebensmittel ohne Normierung oder Standards und in bester Qualität.
Ihre Erfahrungen und Geschichten sind in dieses Buch geflossen. Angereichert mit Rezepten
von Köchinnen und Köchen aus dem Bündnerland, die Martin Bienerth mit einem Korb voller
Bergkartoffeln und Milchprodukten zum spontanen Kochen verführen konnte. Entstanden
ist eine kulinarische Hommage an zwei echte Schweizer Produkte und deren begeisterte und
begeisternde Macher.
Der großformatige Bildband bietet auf über 200 Seiten Geschichten und Warenkunde für
unverfälschten Genuss sowie wunderschöne und spektakuläre Fotos.


Martin Bienerth
Dipl. Ingenieur-Agronom, Autor und freier Journalist zu den Themen Alp-, Milch- und
Berglandwirtschaft. Zwanzig Alpsommer verbrachte er auf Schweizer Alpen, wo die Milch
noch am ursprünglichsten gewonnen und verarbeitet wird. Im eigenen Alpsichtverlag
erscheinen seine Postkarten mit seinem ganz eigenen Blickwinkel. Seit 2001 ist er zusammen
mit seiner Frau Maria Meyer Pächter der Sennerei in Andeer. www.alpsicht.ch


Marcel Heinrich
Dipl. Forstwart und Meisterlandwirt, seit über 15 Jahren überzeugter Biobauer auf einem
Hof im Albulatal, den er mit seiner Frau Sabina und den drei Töchtern Ladina, Laura und
Andrina bewirtschaftet. Ein Schlüsselerlebnis führte 2003 zu einem Experiment mit „neuen“
Kartoffelsorten, die in Vergessenheit geraten sind. Das war der Anfang der Lancierung von
Bergkartoffeln. 2016 wurde der Biohof Las Sorts mit dem Bio-Grischun-Preis ausgezeichnet.
www.lasorts.ch

 

Alpengold
Kartoffeln und Käse aus den Bergen
Von Martin Bienerth und Marcel Heinrich
Fotos von Martin Bienerth
332 Seiten mit vielen Fotos, 200 x 280 mm, Hardcover
Für Deutschland: € [D] 48,–
Für Österreich: € [A] 49,30
ISBN 978-3-03781-092-7
August 2016. FONA Verlag, CH-5600 Lenzburg

Weiterführende Links zu "Alpengold - Kartoffeln und Käse aus den Bergen - Buch"
Zuletzt angesehen